Aperitif/Cocktail im NOI

Wir stellen Ihnen gerne Aperitifs/Cocktails vor, erzählen deren Geschichte und lassen Sie diese in unserem Restaurant geniessen.

 

Amerciano

3cl Vermouth rosso, 3cl Campari, nach belieben mit Sodawasser auffüllen

Der Americano ist der Apéro-Kassiker, der vor allem in der Zwanzigerjahren zu Berühmtheit gelangte, weil damals die vor den Prohibition flüchtenden Amerikaner sich in Europa gütlich taten und dem Cocktail nach der Aufhebung des Alkoholverbots in der USA 1933 mit der entsprechenden „Amerikanisierung“ zum Durchbruch verhalfen. Campari, roter Vermouth, Orangenscheibe und Zitronenzeste gehen mit einander eine harmonische Beziehung ein.

Negroni

2cl Gin, 2cl Vermouth rosso, 2cl Campari

Dieser Cocktail ist eine von Legenden umrankte Weiterentwicklung des Americanos. So soll im Florenz der Zwanzigerjahre ein Graf Comillo Negroni sich jeweils mit Freunden in einer Bar zum Aperitif getroffen haben. Derweil seine Freunde einen klassischen „Americano“ orderten, wünschte sich der Graf seinen Cocktail eine Prise herber und liess sich 2cl Gin dazumixen. Farblich lassen sich die beiden Cocktails nicht unterscheiden, weshalb der Barkeeper ihn nach dem Namen des Grafes benannte.